Jörg Meyer2019-04-09T13:39:04+00:00

Danke für Ihre Unterstützung…

42’545 Luzernerinnen und Luzerner haben mir am 31. März als Regierungsratskandidat das Vertrauen ausgesprochen. Dieses eindrückliche Resultat ehrt mich sehr. Gleichzeitig ist es so, dass auch Korintha Bärtsch von den Grünen ein sehr gutes Resultat erzielt hat und 401 Stimme vor mir liegt. Wir beide liegen sogar vor dem amtierenden Finanzdirektor.

Die Parteileitung der SP und ich haben gemeinsam entschieden, dass wir auf eine Kandidatur im zweiten Wahlgang verzichten. Damit respektieren wir die höhere Stimmenzahl von Korintha Bärtsch und bündeln die linken Kräfte für einen zweiten Wahlgang.

Auch wenn dies kein leichter Entscheid für mich wie auch für die Partei ist, so entspricht er einer klaren politischen Vernunft.

Für die enorme Unterstützung in diesem Wahlkampf danke ich noch einmal ganz herzlich. Es war für mich eine eindrückliche und engagierte Zeit.

Social Media

Eine weitere Möglichkeit, mich kennenzulernen: Folgen Sie mir auf Facebook und Twitter.

20. Mai 2019, 9:53

Am 16. Juni kommt es zur Ersatzwahl in den Gemeinderat Adligenswil. Gisela Widmer ist eine engagierte und zukunftsorientierte Frau, die unser Dorf verantwortungsvoll mitgestalten wird!

Jetzt unterstützen und auf www.gisela-widmer.ch ihrem Komitee beitreten!
... See MoreSee Less

Am 16. Juni kommt es zur Ersatzwahl in den Gemeinderat Adligenswil. Gisela Widmer ist eine engagierte und zukunftsorientierte Frau, die unser Dorf verantwortungsvoll mitgestalten wird! 

Jetzt unterstützen und auf www.gisela-widmer.ch ihrem Komitee beitreten!

 

Comment on Facebook

Für mich kommt da nur einer in Frage der die Finanzen der Gemeinde wieder auf Kurs bringt

wo ist die Verantwortung der SP für die Kostenüberschreitung der Alterswohnungen? Die nächsten 4 Jahre kein Platz für die SP.

28. April 2019, 12:17

Der Blick hat es zusammengerechnet: Bis heute profitierten 72'000 Kinder vom Luzerner Urteil in Sachen Prämienverbilligung. Das ist phantastisch und freut mich sehr! Engagiert für alle statt für wenige!

www.blick.ch/news/politik/nach-luzerner-bundesgerichtsurteil-zu-krankenkassenpraemien-72000-kinde...
... See MoreSee Less

Der Blick hat es zusammengerechnet: Bis heute profitierten 72000 Kinder vom Luzerner Urteil in Sachen Prämienverbilligung. Das ist phantastisch und freut mich sehr! Engagiert für alle statt für wenige!

https://www.blick.ch/news/politik/nach-luzerner-bundesgerichtsurteil-zu-krankenkassenpraemien-72000-kinder-profitieren-von-verbilligungen-id15293636.html